Erfolgreiche Sanitätsdienstausbildung!

3 Einsatzkräfte des DRK Bruchköbel haben heute erfolgreich die Abschlussprüfung in der Sanitätsdienstausbildung abgeschlossen und können nun eingesetzt werden! Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer des Lehrganges und an die Ausbilder für die tolle geleistete Arbeit.

Bereitschaftsabend – Fahrerfortbildung

Jeden Montag zwischen 19 und 21 Uhr findet in den Örtlichkeiten der OV Bruchköbel der Bereitschaftsabend statt. Neben organisatorischen Dingen stehen hier unterschiedliche Fortbildungsthemen oder Objektübungen auf dem Plan.

     

Unter dem Thema „Fahrerfortbildung“ konnten sich die Mitglieder der Bereitschaft in dieser Woche intensiv mit den verschiedenen Fahrzeugen des Ortsvereins auseinander setzen. Auf einem . . . → Read More: Bereitschaftsabend – Fahrerfortbildung

Helfergrundausbildung – „HGA“

Am vergangenen Wochenende fand in den Örtlichkeiten der OV Langenselbold der zweite und letzte Teil der Helfergrundausbildung statt.

Die Helfergrundausbildung, welche sich aus vier Teilen zusammensetzt, dient als Basiswissen für jede Helferin und jeden Helfer und ist ein Pflichtprogramm für alle Anwärter. Sie bietet einen Einblick in die Arbeit des Roten Kreuzes und ermöglicht eine . . . → Read More: Helfergrundausbildung – „HGA“

Grundlehrgang CBRN(E)

Auf Deutschlands Straßen werden täglich tausende Tonnen an Gefahrgütern befördert. Kommt es hierbei zu Unfällen, ist höchste Vorsicht geboten. Denn jeder Stoff birgt eine andere Gefährdung. Um aber auch in solchen Notfällen Hilfe leisten zu können, müssen die Helferinnen und Helfer entsprechend geschult werden.

Am vergangenen Wochenenden haben aus diesem Grund gleich sechs . . . → Read More: Grundlehrgang CBRN(E)

HGA „Technik im Einsatz“

In den Räumlichkeiten des DRK Ortsvereins Bruchköbel fand heute die Helfergrundausbildung „Technik im Einsatz“ statt. Zwölf Rotkreuzler des Kreisverband Hanau nahmen hieran teil. Diese wurden durch die Ortsvereine Bruchköbel, Erlensee, Großauheim, Hanau, Maintal und Nidderau geschickt. Das drei Mann starke Ausbilderteam, unter der Leitung von Matthias Röder, unterwieß die Teilnehmer unteranderem in dem Umgang mit . . . → Read More: HGA „Technik im Einsatz“

DRK und Feuerwehr intensivieren ihre Zusammenarbeit

Bereits seit vielen Jahren arbeiten die Helferinnen und Helfer des DRK Bruchköbel und der Feuerwehr Bruchköbel gemeinsam an einer immer besseren Zusammenarbeit. So werden mittlerweile Übungen und Einsätze generell gemeinsam abgearbeitet, aber auch Ausbildungen finden – zur Zeit noch vereinzelt – organisationsübergreifend statt. Hier sehen beide Hilfsorganisationen noch Verbesserungspotenzial.

Daher werden die Rotkreuzler die Zeiten . . . → Read More: DRK und Feuerwehr intensivieren ihre Zusammenarbeit

Fortbildung bei der Höhenrettungsgruppe

Einsatzkräfte des DRK Bruchköbel und Hanau haben am vergangenen Samstag gemeinsam mit der Höhenrettungsgruppe der Feuerwehr Hanau die Rettung aus luftigen Höhen simuliert. Ziel dieses Ausbildungstages war die patientengerechte Rettung über den Teleskopmast. Hierzu wurden im und am Übungsturm des Gefahrenabwehrzentrums verschiedene Übungsszenarios durchgespielt.

Anschließend wurde noch auf den Atemschutznotfall eingegangen. Sollte einem Feuerwehrkamerad während . . . → Read More: Fortbildung bei der Höhenrettungsgruppe

Mimtruppleiter besuchen Fortbildung

An diesem Samstag haben zwei Mimtruppleiter des JRK Bruchköbel eine Fortbildung der Notfalldarstellung in Darmstadt besucht. Der Lehrgang befasste sich mit dem Thema Risiken bei Übungsszenarien mit Verkehrsunfall und eingeklemmten Personen. Diese Fallbeispiele werden oft auf Übungen mit der Feuerwehr zusammen geübt um für den Realfall gewappnet zu sein. Am Vormittag haben die . . . → Read More: Mimtruppleiter besuchen Fortbildung

Zwei neue Funker ausgebildet

Alexandra Demuth und Steven Kloiber haben heute ihre Sprechfunkberechtigung erhalten.

An den letzten beiden Wochenenden besuchten sie im DRK Kreisverband Gelnhausen einen Sprechfunklehrgang. An den insgesamt sechs Lehrgangstagen wurden ihnen rechtliche Grundlagen, Funk- und Gerätetechnik und der praktische Umgang mit den Funkgeräten beigebracht. Auch die Besonderheiten des neuen Digitalfunks wurden hierbei vermittelt.

Mit der heutigen . . . → Read More: Zwei neue Funker ausgebildet

Fortbildung des 1. Sanitätszuges

Der 1. Sanitätszug führte heute eine gemeinschaftliche Fortbildung aller Teilbereiche durch. Die Zugführung hatte hierzu alle Helferinnen und Helfer des Zuges, der sich aus dem Deutschen Roten Kreuz, der Johanniter Unfall-Hilfe und dem Arbeiter-Samariter-Bund zusammensetzt, in den DRK Ortsverein Bruchköbel geladen. Thema des Abends lautete „Der Helfer im Katastrophenschutz“. 33 Helfer des 1. Sanitätszuges Main-Kinzig . . . → Read More: Fortbildung des 1. Sanitätszuges

Vorausrettergruppe frischt Kenntnisse auf

Am vergangenen Samstag führte das DRK Bruchköbel eine Fortbildung der Vorausrettergruppe durch. Hierzu trafen sich 12 Voraushelfer, die zu Beginn erst einmal theoretische Unterrichtseinheiten durchgingen und anschließend einzelne Fallbeispielen arbeiteten, die im Nachgang mit der gesamten Gruppe besprochen wurden.

Ein besonderes Augenmerk wurde an diesem Tag auf die Eigensicherung gelegt. Denn zum Einen . . . → Read More: Vorausrettergruppe frischt Kenntnisse auf

02.11. – Übung: Stromausfall in Hanau

Hanau – 40.000 Haushalte ohne Strom. Zwei Krankenhäuser werden von Notstrom versorgt. Pflegeheime, Städtische Einrichtungen wie Kindergärten, das Rathaus und z.B. das Heinrich Fischer Bad haben keinen Strom. Infrastruktur wie Straßenbeleuchtung und Verkehrssignalanlagen sind ausser Betrieb.

Dies war das heutige Szenario der Führungskräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst. Geübt wurde zusammen mit dem Kriesenstab Hanau.

Das . . . → Read More: 02.11. – Übung: Stromausfall in Hanau

DRK übt Maßnahmen bei Atemschutznotfall

Am gestrigen Ausbildungsabend übten die Rotkreuzler aus Bruchköbel die Maßnahmen bei einem Atemschutznotfall. Hierzu kamen zwei Kameraden der Feuerwehr Bruchköbel mit Feuerschutzausrüstung und Chemikalienschutz vorbei, um Varianten aufzuzeigen wie man schnellstmöglich einen verunglückten Atemschutzgeräteträger entkleiden kann und ihn schließlich medizinisch versorgen zu können. Weiterhin wurde das Entkleiden einer Person aus einem Chemikalieschutzanzug geübt. Hierzu kam . . . → Read More: DRK übt Maßnahmen bei Atemschutznotfall

Notfallmanager der Deutschen Bahn beim DRK Bruchköbel

Am gestrigen Bereitschaftsabend hatten die Helferinnen und Helfer des DRK Bruchköbel einen Notfallmanager der Deutschen Bahn zu gast.

Er informierte die Bruchköbeler Rotkreuzler über die Gefahrenquellen, die im Gleisbereich lauern. Weiterhin stellte er sein Aufgabengebiet genau vor.

Da Bruchköbel über einen eigenen Bahnhof verfügt und die Strecke auch durch den Güterverkehr stark frequentiert wird, besteht . . . → Read More: Notfallmanager der Deutschen Bahn beim DRK Bruchköbel

DRK´ler informieren sich über Notfallrettung von schwergewichtigen Patienten

Am gestrigen Ausbildungsabend informierten sich die Rotkreuzler aus Bruchköbel über die Möglichkeiten der Notfallrettung von adipösen Patienten. Die Rettungsdienst Main-Kinzig gGmbH, eine Tochtergesellschaft des DRK Kreisverbandes Hanau, hat hierzu einen neuen Schwerlast-Mehrzweckfahrzeug in Dienst gestellt.

Dieses Spezialfahrzeug verfügt über eine spezielle Ausstattung zum Transport besonders schwergewichtiger Patienten. Gegenüber anderen Rettungswagen oder Mehrzweckfahrzeugen ist dieses Rettungsmittel . . . → Read More: DRK´ler informieren sich über Notfallrettung von schwergewichtigen Patienten