Kleiderkammer Bruchköbel – eine Erfolgsstory

Seit über 30 Jahren hilft die Kleiderkammer in Bruchköbel.

Bruchköbel.- Seit vor über 30 Jahren die Kleiderkammer des DRK Bruchköbel zum ersten mal geöffnet wurde, ist sie ein fester Bestandteil des DRK Bruchköbel. Bis heute werden jeden Montag Kleiderspenden sortiert und für Bedürftige bereitgestellt.

„Ca. 80 Kleidungsstücken geben wir jeden Montag zwischen 14:00 Uhr und . . . → Read More: Kleiderkammer Bruchköbel – eine Erfolgsstory

Flüchtlingsbeförderung für die Stadt Hanau

Heute Nachmittag haben ehrenamtliche Rotkreuzler des DRK KV Hanau erneut mehrere Flüchtlinge für die Stadt Hanau befördert. Diese wurden aus Altwiedermuß abgeholt und im Hanauer Sportfield Housing abgesetzt.

Hierbei unterstützte auch zwei Helfer des DRK Bruchköbel mit einem Fahrzeug.

Hanauer Flüchtlingsfamilien in dezentrale Wohnungen umgezogen

In den vergangenen zwei Tagen konnten mehrere Flüchtlingsfamilien aus der Hanauer Sammelunterkunft im Sportfield Housing in dezentrale Wohnungen im Stadtgebiet umziehen. Zur Durchführung dieser Umzugsmaßnahmen hat die Stadt Hanau den DRK Kreisverband Hanau um Unterstützung gebeten. Dieser stellte kurzerhand mehrere Fahrzeuge, einen Anhänger und entsprechende Manpower bereit.

Hierbei unterstützte auch das DRK Bruchköbel mit Helferinnen . . . → Read More: Hanauer Flüchtlingsfamilien in dezentrale Wohnungen umgezogen

Flüchtlingstransport für die Stadt Hanau

Bei der gestrigen Zuteilung aus den Erstaufnahmeeinrichtungen bekam auch die Stadt Hanau mehrere Flüchtlinge zugeteilt. Damit diese nun ihre Asylanträge stellen können, ist es erforderlich, dass sie diesen persönlich in Gießen einreichen. Hierbei unterstützt der DRK Kreisverband Hanau die Stadt Hanau regelmäßig mit einem entsprechenden Shuttle-Service.

Der DRK Ortsverein Bruchköbel stellte hierzu heute zwei Mannschaftstransportfahrzeuge . . . → Read More: Flüchtlingstransport für die Stadt Hanau

Familien ziehen in eigene Wohnung

 Am Freitag waren Mitglieder unseres Ortsvereins zusammen mit dem Kreisverband Hanau unterwegs um zwei Familien beim Umzug in ein neues Zuhause zu helfen.

Die beiden Familien wohnten die letzen Wochen in der kommunalen Unterbringung im Sportsfield Housing. Jetzt konnten durch die Stadt Hanau zwei Wohnungen für eine dezentrale Unterbringung gefunden werden.

Unsere Helfer unterstützen beim . . . → Read More: Familien ziehen in eigene Wohnung

Flüchtlinge für die Kommunen

Heute Nachmittag kamen zwei Reisebusse mit ca. 150 Flüchtlingen aus Gießen im Main-Kinzig-Kreis an. Auf dem Gelände der Feuer- und Rettungswache in Langenselbold wurden diese auf vier Busse verteilt, die daraufhin die Asylsuchenden in die zugeteilten Kommunen fuhren. Bei dieser Aktion wurde der Main-Kinzig-Kreis von Helfern der Feuerwehr Langenselbold und Helfern des DRK KV Hanau . . . → Read More: Flüchtlinge für die Kommunen

Zahnbürste und Co.

 

Helfer beim Packen von Hygienepakete

Heute Abend packten unsere Helfer Hygienepakete für alleinreisende Jugendliche Flüchtlinge. Wir bekamen einen Anruf von freiwilligen Helfern einer Unterkunft in Hasselroth. Hier sind ca. 35 Jugendliche untergebracht.

Des Weiteren sind unsere Helfer weiterhin mit der Einsatznachbearbeitung beschäftigt. Der vereinseigene LKW konnte heute aus der Werkstatt, nach einer umfassenden . . . → Read More: Zahnbürste und Co.

Kleiderkammer Bruchköbel unterstützt Hilfsbedürftige und Flüchtlinge mit Kleidung

 

Bild (DRK) – sortierte Kleidung

Jeden Montag öffnet unsere Kleiderkammer für bedürftige Bürger ihre Tore. 

Jeder Hilfsbedürftige kann sich zwischen 13-16 Uhr Kleidung bei den Helfern des DRK abholen. die Kleidung stammt aus Kleiderspenden der Bruchköbler Bevölkerung.

Am heutigen Tag wurde ebenfalls eine Anfrage von der kommunalen Flüchtlingsunterkunft in Bruchköbel/Roßdorf bearbeitet. Es galt für etwa . . . → Read More: Kleiderkammer Bruchköbel unterstützt Hilfsbedürftige und Flüchtlinge mit Kleidung

Einsatznachbereitung

Nachdem in den letzten zwei Wochen bereits fast täglich DRK eigenes Material zurück nach Bruchköbel gebracht wurde, stand der heutige Sonntag unter dem Motto der Einsatznachbereitung.

Hierzu begannen Helfer bereits am frühen morgen die Feldbetten, die aus der Notunterkunft in Hanau herausgelöst wurde, aufzubauen und zu desinfizieren.

Der Main- Kinzig-Kreis hat, bis alle eingesetzten Betten . . . → Read More: Einsatznachbereitung

DRK besichtigt Flüchtlingsunterkunft in Roßdorf

Heute Vormittag besichtigten zwei Führungskräfte des DRK Bruchköbel die eingerichtete Flüchtlingsunterkunft in der Mehrzweckhalle Roßdorf.

Nachdem zwei Vertreter des Deutschen Roten Kreuzes bereits letzte Woche zu einem Planungsgespräch geladen wurden, führte Herr Hussing heute durch die Räumlichkeiten der Halle und zeigte die entsprechenden Fortschritte. Auf Grund der Erfahrungen aus der Flüchtlingsunterkunft in Hanau viel den . . . → Read More: DRK besichtigt Flüchtlingsunterkunft in Roßdorf

Fahrdienst für Hanauer Flüchtlinge

Gestern wurden der Stadt Hanau zwölf neue Flüchtlinge zugeteilt. Da diese direkt aus der Erstaufnahmeeinrichtung kamen, mussten die Neuankömmlinge heute erst einmal ihre Formalitäten klären und Asylanträge stellen. Hierzu stellte der DRK Kreisverband Hanau einen Fahrdienst zur Verfügung, der die Asylsuchenden nach Gelnhausen und wieder zurück beförderte.

Hierbei unterstützte auch das DRK Bruchköbel mit einem . . . → Read More: Fahrdienst für Hanauer Flüchtlinge

17.10. – Flüchtlingshilfe

Heute endete der Einsatz für die Katastrophenschutzeinheiten an der Flüchtlingsunterkunft in Hanau.

Nachdem in den letzten Tagen bereits zahlreiches Material abgezogen wurde, stand heute noch der Rückbau der Küche in der gemeinsamen Fahrzeughalle der DLRG und der JUH an. Diverses Küchenmaterial, sowie die eingesetzten Feldkochherde wurden in die entsprechenden Unterkünfte zurückgebracht. Auch das DRK Bruchköbel . . . → Read More: 17.10. – Flüchtlingshilfe

16.10. – Flüchtlingshilfe

Am vorletzten Tag wurde noch einmal ein Großteil des ortsvereinseigenen Materials zurück in die Unterkunft gebracht. Auch diverses Material des Kreisverbandes und anderer Ortsvereine wurde hierbei direkt mit verladen und erst einmal im Kreisverband Hanau gesammelt. In der nächsten Woche wird dieses schließlich entgültig verteilt.

Am heutigen Tag waren sechs Rotkreuzler aus Bruchköbel im Einsatz.

12.10. – Flüchtlingshilfe

Heute startet offiziell der Betrieb der Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Gelände des ehemaligen Sportfield Housing. Die Johanniter Unfallhilfe wird diese zukünftig betreiben. Bis jedoch hierfür alle erforderlichen Stellen besetzt sind, werden weiterhin Kräfte des Katastrophenschutzes unterstützen. Plan ist alle Kräfte ab dem 17. auslösen zu können.

So wurde heute die neue Führung in die Gegebenheiten der . . . → Read More: 12.10. – Flüchtlingshilfe

11.10. – Flüchtlinghilfe

Da die neue Erstaufnahmeeinrichtung voraussichtlich für mehrere Jahre in betrieb sein wird, wird auch das gesamte Material, das zur Zeit vor Ort ist, entsprechend übernommen. Von Anfang an hatte der DRK Ortserein Bruchköbel hier mit eigenem Material unterstützt. Dieses wurde heute nocheinmal aufgenommen, da das Land Hessen für die entsprechende Ersatzbeschaffung aufkommen wird. So wurde . . . → Read More: 11.10. – Flüchtlinghilfe