Küchencrew

logoküchemail

Die Versorgungsgruppe wird aus ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern gebildet, die die Verpflegung und Versorgung von Einsatzkräften bei langandauernden Einsätzen sicherstellen.
In der Regel fordert diese die jeweilige Einsatzleitung nach, wenn abzusehen ist, dass die Einsatzlage einen längeren Aufenthalt am Schadensort erfordert.
Der Einsatzbereich dieser Gruppe erstreckt sich über das gesamte Gebiet des DRK Kreisverband Hanau (dies umfasst die Städte und Gemeinden Bruchköbel, Erlensee, Großkrotzenburg, Hammersbach, Hanau, Langenselbold, Maintal, Neuberg, Nidderau, Niederdorfelden, Rodenbach, Ronneburg, Schöneck).

Für kleinere Verpflegungseinsätze steht der Küchengruppe ein Gerätewagen und ein eigens für diesen Einsatzbereich ausgebauten Anhänger zur Verfügung. Mit diesem Gespann können Heiß- und Kaltgetränke vor Ort zubereitet und ausgegeben werden.

Sollte eine größere Anzahl an Einsatzkräften verpflegt werden müssen, können die Rotkreuzler Speisen und Getränke in der Gastronomieküche des Ortsvereins zubereiten.  In speziellen Warmhaltebehälter für Speisen und Getränke kann die kraftbringende Fracht mit einem MTW oder gar dem Gerätewagen Logistik an die Einsatzstelle transportiert werden.

 
Ausgabestelle bei einer Übung
Hier sehen Sie eine Ausgabestelle bei einer Ganztagsübung.